Deutsch flagEnglisch flagFranzosisch flagAdd to Google
Mit dem Kopf nach unten...

Beliebte Beiträge

Archive

# Seiten von Bekannten und mir selbst

Interessante Seiten

Schlagwörter

USA: Big Apple – 4 Tage Kurzurlaub in New York (USA) – Teil 1 – Long Island

Meine USA-Reise ist mittlerweile auch schon wieder ein halbe Jahr vorüber. Genau genommen war ich ende März für ca. 14 Tage in den USA, wobei ich davon 7 Tage beruflich in Memphis auf einer Konferenz verbringen musste. Vor dieser Konferenz gönnte ich mir ein paar Tage Urlaub und nutze die Zeit, um mich in New York City (NYC) ein wenig umzuschauen. Mit dabei war meine damals noch ganz neue  Canon EOS 6D sowie das Canon EF 24-105 mm f/4,0 L Objektiv. Nach Memphis ging es dann noch kurz 2 Tage nach Chicago.

Tag 1: Anreise – Long Island

Die Anreise erfolgte von Linz Hörsching (ca. 8 Uhr Ortszeit) über Wien nach New York. Angekommen bin ich am John F. Kennedy International Airport um ca. 15 Uhr Ortszeit. Nach der langwierigen Einreiseprozedur (Fingerabdrücke, etc…) bin ich dann gegen 17:00 bei meinem Hotel in Long Island angekommen. Das Hotel (Wyndham Garden Long Island City Manhattan View Hotel) liegt nur 1-2 Stationen mit der U-Bahn von Upper-Manhattan entfernt und ist (im Vergleich zu den meisten Hotels in NYC) noch etwas günstiger gewesen. Nach dem Einchecken im Hotel konnte ich am ersten Tag zu Fuß noch eine kleine Runde vom Hotel aus drehen und vom East-River einen ersten Blick auf Manhattan bei Nacht machen. Danach ging ich auf Grund des Jet-Lags relativ bald schlafen.

IMG_4347.JPG IMG_4364.JPG IMG_4367.JPG IMG_4375.JPG

IMG_4379.JPG IMG_4385.JPG IMG_4395.JPG IMG_4399.JPG IMG_4401.JPG

Tag 2: Long Island, Upper-Manhattan und Central Park

Am nächsten Tag bin ich dann, dank des Jet-Lags, sehr früh aufgestanden, so dass ich den Sonnenaufgang am East-River bei knappen 0 °C und frischem Wind “genießen konnte.

IMG_4406.JPG IMG_4408.JPG IMG_4411.JPG IMG_4420.JPG

IMG_4421.JPG IMG_4424.JPG IMG_4425.JPG IMG_4426.JPG IMG_4436.JPG

Nach diesem erfrischendem Morgenspaziergang ging es nach einer kurzen Pause im Hotel zum Aufwärmen das erste mal nach Manhattan. Mehr dazu aber in einem weiteren Beitrag hoffentlich in Kürze auf diesem Blog.


Comments are closed.