Deutsch flagEnglisch flagFranzosisch flagAdd to Google
In voller Pracht.

Beliebte Beiträge

Archive

# Seiten von Bekannten und mir selbst

Interessante Seiten

Schlagwörter

|

Salewa Rockshow 2011 – Das Sportkletter-Event!

Donnerstag, April 21st, 2011

[Trigami-Review] Die Outdoor Klettersaison hat nun endgültig begonnen und in diesem Sinne möchte ich euch auch gleich auf die Salewa Rockshow 2011 verweisen, die dieses Jahr bereits zum 3. Mal stattfindet. Jeder kann sich für diese internationale Sportkletter- Eventserie in den sogenannten RockCallings bewerben. Also ihr Sportkletterer, READY TO ROCK? – http://www.salewa.com/rockshow

Was ist die Salewa Rockshow 2011 genau?
Die Salewa Rockshow gilt als eine der spannendsten Kletterspots Europas und du kannst gemeinsam mit internationalen Athleten des SALEWA alpineXtrem Teams einen Tag am Fels verbringen, Spaß haben und vielleicht auch viel von ihnen lernen. Zu den Stars der internationalen Kletterszene zählen unter anderem Johanna Ernst (AT), Anna Galliamova (RUS), Florian Riegler (IT), Roger Schäli (CH) und Michi Wohlleben (D). Die SALEWA RockShow Tourstops 2011 sind in Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Polen, Russland, Tschechien und der Schweiz.
Pro Tourstopp wird ein “Climber of the Day” ermittelt, welcher einen Gutschein über 300,- € erhält und auf die OutDoor 2011 zum RockFinal fahren darf. Im RockFinal in Deutschland (Friedrichshafen am 14.07.2011) wird dann der “Climber of the Tour” gekürt, welcher mit einem Gäste-VIP-Ticket nach nach Arco (ITA), zum legendären RockMaster, der offiziellen World Climbing Championships, fährt.

Bewerben für die Rockshow – RockCalling:
In den RockCallings können sich pro Termin drei Kletterer für einen Tourstop der RockShow qualifizieren. Die Callings finden in den Großstädten der teilnehmen Länder statt. Zum Beispiel für:

Österreich: Kitzbühel (Salewa Kletter Kitz – 14.05); Fürstenfeld (kletterhalle-fuerstenfeld.at – 22.05) und Wien (Edelweiss Center – 29.05)
Deutschland: Augsburg (Sportkreisel – 10.05); Dresden (XXL – 12.05); Freiburg (Impulsiv Emmendingen – 07.05); Köln (Absturz – 24.05); München (Boulderwelt – 21.05)
Schweiz: Küblis (Kletterhalle Küblis – 22.05); St. Gallen (Kletterhalle St. Gallen – 05.05); Fribourg (Salle Bloczone – 21.05)

Mehr Details dazu und die genauen Termine findet ihr  auf salewa.com/rockshow/). Anmeldung ist online oder in der jeweiligen Kletterhalle der RockCallings möglich.

Fotowettbewerb zu den RockCallings:
Neben dem sportlichen Teil, dem Sportklettern in dieser Eventserie findet auch noch ein Fotowettbewerb statt. Dazu einfach deine Lieblingsfotos aus den RockCallings auf  salewa.com/rockshow/ hochladen und an einer Verlosung von 10 ROCKMASTER Eintrittskarten teilnehmen.

Dresden als HDRi – Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen

Montag, September 13th, 2010

Nach einem Kurzbesuch in der Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen (Deutschland), kann ich euch das ein oder andere Bild von Dresden präsentieren. Bei den Bildern handelt es sich fast ausschließelich um sogenannte HDRI (High Dynamik Range Image). Ich war beruflich auf einer Tagung in Dresden und habe somit leider nur wenige Stunden Zeit gehabt, mir diese Stadt genauer anzusehen. Übernachten konnte ich in einem Hotel mitten in der Stadt – dem “Westin Bellevue Dresden“, welches mich auch nur wenige Minuten von der Dresdner Altstadt trennte:

HDRI_IMG_4666_7_8_tonemapped_PS_16_9_filtered.jpg HDRI_IMG_4612_3_4_tonemapped_PS_16_9.jpg

Neben der Tagung, welche auch im Hotel Westin Bellevue statt fand, konnte ich bei diversen Abendveranstalltung auch noch die TU-Dresden und während einer Bootsfahrt auf der Elbe die Villen entlang des Flusses bewundern:

HDRI_v1_IMG_4755_6_7_tonemapped_PS_16_9.jpg HDRI_IMG_4733_4_5_tonemapped_PS.jpg HDRI_IMG_4746_7_8_tonemapped_PS.jpg

Kurz vor der Reise zurück nach Wels, fanden wir auch noch einmal etwas Zeit, sich die Altstadt und vorallem die Frauenkirche und die Kreuzkirche noch etwas genauer zu betrachten. Danach ging es noch kurz in die Dresdner-Neustadt:

HDRI_IMG_4807_8_9_tonemapped_PS.jpg HDRI_IMG_4842_0_1_tonemapped_PS.jpg HDRI_IMG_4837_8_9_tonemapped_PS.jpg

Mehr Fotos  und Bilder aus Dresden gibt es hier zu sehen: (mehr …)

Münster: Kirchen, Dome und Gewölbe…

Sonntag, Juni 7th, 2009

Neben dem St. Paulus-Dom gibt es eine Vielzahl von Kirchen in Münster. Die Liste an Kirchen umfasst fast 70 verschiedene Bauwerke, wovon ich gerade einmal einen Bruchteil besichtigen konnte. Bei den hier gezeigten Kirchen handelt es sich um die St. Lamberti und um die Martinikirche. Beide stammen aus dem Dekanat Lamberti, wobei die Lambertikirche der bedeutendste sakrale Bau der westfälischen Spätgotik ist. Die Martinikirche ist einer der ältesten katholischen Sakralbauten im westfälischen Münster unter dem Patrozinium des Heiligen Martin und entstand etwa ab den 1180er Jahren.

IMG_7052_3_4_PS.jpg HDRI_IMG_7017_8_9_PS.jpg

HDRI_IMG_6954_5_6_PS.jpg IMG_6960_PS_crop_BW.jpg IMG_7063_PS_BW.jpg

Neben diesen beiden Kirchen fand ich noch Zeit, mir die Pfarrkirche St. Ludgeri (Ludgerikirche) und die Apostelkirche anzusehen. Bei der Apostelkirche handelt es sich um die evangelische Hauptkirche von Münster. (mehr …)

Münster: Halle Münsterland, Universitäten, Kirchen, Tagungen, Fahrräder und Studenten…

Dienstag, Mai 26th, 2009

Die Universitätsstadt Münster hat ca. 270.000 Einwohner wovon rund ein Viertel davon Studenten und Schüler sind. Die Studentenstadt ist weiters auch als Fahrradstadt Deutschlands bekannt und man kann alle Ziele schnell und bequem mit dem Bike erreichen.

Ich konnte diese Stadt vorrige Woche anlässlich der DGZfP Jahrestagung 2009 (Tagungshomepage) bei wunderschönem Wetter besuchen und fühlte mich sofort sehr wohl. Ich hoffe die heutigen Unwetter haben diesen Teil Deutschlands halbwegs verschont und hoffe, dass die Unwetter auch bei uns in Oberösterreich ohne Überschwemmungen, zu starkem Sturm und Gewitter vorüberziehen.

Bei meiner sehr knapp bemessenen Freizeit konnte ich zum Glück das ein oder andere Foto machen, welche ich euch im Laufe der Wochen hier auf dieser Seite präsentieren will. Unter anderem konnte ich Bilder vom Hafen in Münster, der Halle Münsterland, dem Bischöflichen Schloss und natürlich der Altstadt mit sämtlichen Kirchen machen.

IMG_6865_PS_16_9_v2_BW.jpg IMG_6885_PS_16_9_BW.jpg

IMG_6863_PS_3_4_crop.jpg IMG_6870_PS_BW.jpg

Aufgenommen wurden die obigen Wasserspiele bei Nacht vor dem Messe- und Kongress- Zentrum Halle Münsterland. Es werden über 20.000 m² an Austellungflächen für Messen geboten, auch größere Events mit über 11.000 Besuchern oder Kongresse mit bis zu 4.000 Teilnehmern sollten für die Infrastruktur der Halle Münsterland kein all zu großes Problem darstellen. Mehr Informationen darüber gibt es auf halle-muensterland.de

Als letztes möchte ich in diesem Beitrag noch ankündigen, dass es in den nächsten Wochen neben weiteren Bildern von der Stadt Münster auch einen kurzen Testbericht/ Review über das Objektiv Sigma 150-500mm 5,0-6,3 DG APO OS HSM für meine Canon EOS 450D geben wird. Soviel aber schon mal vorweg, es ist riesig und mit seinen 1,9 kg auch richtig schwer.