Deutsch flagEnglisch flagFranzosisch flagAdd to Google
Kleiner Wasserfall

Beliebte Beiträge

Archive

# Seiten von Bekannten und mir selbst

Interessante Seiten

Schlagwörter

|

Wildlife Fotografie in Österreich Teil 1 – Greifvögel und Eulen!

Freitag, Juli 15th, 2011

Hallo, ich habe es endlich einmal geschafft, dass ich gemeinsam mit meinem Bruder einige Tage im Seewinkel östlich des Neusiedlersees (Burgenland, Österreich) unterwegs war. In diesen Tagen sind beim “Birden” entsprechend viele Bilder entstanden, welche ich in Rahmen von mehreren Beiträgen hier präsentieren möchte. Beginnen werde ich mit den Königen der Lüfte, den Greifvögel und Eulen.

Für mich eines der beeindruckendsten Tiere waren eine Waldohreulen (Asio otus) im Baum, mit der ich diesen Beitrag auch beginnen möchte. Am Rückweg zum Auto haben wir dann noch einen ganzen Strauch gefunden, in dem mindestens 7 dieser beeindruckenden Tiere  “geschlafen” haben.

IMG_9793_PS_v2.jpg IMG_9794_PS.jpg IMG_9825_PS.jpg IMG_9822_PS.jpg

Ein wohl jedem bekannter Greifvogel, der uns immer wieder untergekommen ist, war der Turmfalke (Falco tinnunculus) den ich in den folgenden Bildern hoffentlich ausreichend gut präsentieren kann.

IMG_9803_PS.jpg IMG_1635_PS_filtered.jpg IMG_1627_PS_filtered.jpg

IMG_1571_PS_filtered.jpg IMG_1573_PS_filtered.jpg

Weiter Wildtiere aus der Kategorie der Eulen und Greifvögel waren leider oft zu weit weg, um diese entsprechend fotografisch in passabler Qualität festhalten zu können bzw. war auch das Flugwetter für die wirklich großen Jäger der Lüfte, wie dem Seeadler (Haliaeetus albicilla) etwas zu schlecht. Nichts desto Trotz konnten wir noch Junge Steinkäuze (Athene noctua), Rohrweihen (Circus aeruginosus) oder Mäusebussarde (Buteo buteo) beobachten.

IMG_1481_PS.jpg IMG_9958_PS_filtered.jpg IMG_1764_PS_filtered.jpg

In Summe haben wir innerhalb von ca. 2 1/2 Tagen (23. – 25.06.2011 Seewinkel + Marchegg) um die 91 verschiedene Vogelarten und noch einige andere Tiere identifizieren können, welche ich euch hoffentlich in den nächsten Tage und Wochen schrittweise in diesem Blog präsentieren kann. Als Kamera diente die Canon 550D mit dem Canon Objektiv EF 100-400mm L IS USM. Einige Bilder wurden etwas zugeschnitten, da leider selbst eine Brennweite von 400 mm x 1,6 Crop-Faktor (~640 mm) oft noch zu wenig ist!