Deutsch flagEnglisch flagFranzosisch flagAdd to Google
Formen des Wasseres...

Beliebte Beiträge

Archive

# Seiten von Bekannten und mir selbst

Interessante Seiten

Schlagwörter

|

Experimentelle Fotografie mit Murmeln aus Wasser – Wassermurmeln oder “Jelly Marbles”!

Mittwoch, November 9th, 2011

Irgendwann habe ich mal im Fernsehen (Galileo auf Pro7) etwas gesehen mit “unsichtbaren” Murmeln in Wasser und mir dabei gleich gedacht, dass es sich dabei um nette Motive handeln könnte. Der ursprüngliche Plan war, diese Wassermurmeln mit Tinte oder einer Lebensmittelfarbe zu färben, aber auf Ebay gibt es auch farbige “Jelly Marbles” inkl. Versand um unter 10 €. Diese “Jelly Marbles” bestehen aus einem “super-absorbierenden” Kunststoff und können bis zu dem 300 fachen ihres Gewichtes an Wasser aufnehmen. Was daraus dann entstehen kann, könnt ihr hier betrachten:

IMG_4663_PS_16_9.jpg IMG_4686_PS_16_9.jpg

IMG_4661_PS_16_9.jpg IMG_4685_PS_16_9.jpg

IMG_4665_PS_16_9.jpg IMG_4687_PS_16_9.jpg

Anfangs habe ich mich etwas schwer getan, Bilder von den kleinen Murmeln zu machen, aber schlussendlich bin ich mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Normalerweise werden diese Wassermurmeln als Art modische bzw. moderne  “Hydrokultur” für Pflanzen eingesetzt.

IMG_4674_PS_16_9.jpg IMG_4672_PS_16_9.jpg IMG_4668_PS_16_9.jpg IMG_4680_PS_16_9.jpg IMG_4677_PS_16_9.jpg

Abschließend darf ich euch noch ein paar Bilder zum “Making of…” dazu zeigen. Aufgenommen wurden die Bilder mit Stativ, meiner Canon EOS 550D und dem Makorobjektiv Canon 100 mm f/2.8. Als Unterlage habe ich einfach ein flaches Teller verwendet und als Lichtquelle eine einfache LED-Taschenlampe (Zweibrüder LED LENSER® M7R Taschenlampe): (mehr …)

Brennende Streichhölzer…

Samstag, März 15th, 2008

Grüß euch!

Leider hat sich schon längere Zeit nichts mehr auf meinem Blog getan. Aus diesem Grund möchte ich euch zumindest ein neues Bild vorstellen, welches voriges Wochenende entstanden ist. Es handelt sich dabei um eine Composition von drei brennenenden Streichhölzer. Aufgenommen wurden die Bilder mit der Canon EOS 350D und Standard- Objectiv EFS 18-55mm. Ich hoffe an diesem Wochenende noch das ein oder andere Foto machen zu können, welches ich natürlich hier veröffentlichen werde. Zu sehen ist das Foto in der GallerieExperimentielles.

Die Belichtungszeit betrug 1/1000s. Brennweite: 55mm, Blende: f/5.6, ISO: 200

Collage copy_filtered.jpg