Hinweis auf Verwendung von Cookies


Deutsch flagEnglisch flagFranzosisch flagAdd to Google
Ein kleiner Dinosaurier...

Beliebte Beiträge

Archive

# Seiten von Bekannten und mir selbst

Interessante Seiten

Schlagwörter

|

Der Nebel verschluckt alles – Handyfoto mit dem K800i von SonyEricsson

Freitag, September 5th, 2008

Wenn einmal keine Kamera zu Händen ist, ist meistens zum Glück noch das Handy griffbereit, um zumindest ein wenig von dieser Stimmung einfangen  zu können. Entstanden ist dieses Bild in der Umgebung von Krenglbach (Forst) um ca. 07:00 Uhr in der Früh auf dem Weg zur Bushaltestelle.

DSC04084_PS_16_9_(c)_Bernhard_Plank_2.jpg

Ich bin mit der Fotoqualität meines mittlerweilen schon wieder alten 3 Megapixel SonyEricsson  K800i Handy immer noch ganz zufrieden, aber ich bin mir sicher, dass neuere Handygeneration mit 5 bzw. 8 Megapixel bereits nochmals deutlich bessere Bilder liefern. Nichts desto trotz werden auch diese nicht an die Qualität einer “echten” Digitalkamera kommen.

Mehr “Schnappschüsse” mit meinem Handy sind in meiner Foto-Galerie zu betrachten.

Canon EOS 450D vs. Sony Alpha 350

Donnerstag, April 24th, 2008

Nach dem ich mir immer noch eine neue Digitalkamera kaufen will und ich von der relativ günstigen Olympus SP-570UZ nicht überzeugt war, hab ich mich dazu entschlossen etwas mehr zu investieren und dafür aber auch für längere Zeit zufrieden zu sein. Nach längeren Rechergen und Geschäftsbesuchen kamen die Canon EOS 450D und die Sony Alpha 350 in die engere Auswahl. Die Entscheidung zwischen diesen beiden SLR-Kameras war nicht leicht, doch schlussendlich werde ich mir die Canon EOS 450D kaufen.

Meine Beweggründe dafür und dagegen waren:

+ Pro

- Kontra

+ Gewicht u. Handling

- “nur” 12 statt 14 Megapixel

+ gute Erfahrung mit EOS 350D

- kein ausklappbarer Display

+ größerer Lieferumfang

- kein Bildstabilisator im Gehäuse

+ Bessere Bildqualität laut Chip.de

- kleiner Sensor

+ “deutlich” geringeres Rauschverhalten laut Chip.de

+ schneller

+ alte Objektive wie bei EOS 350D verwendbar

+ Blitzgerät Leitzahl 13 statt 12

+ 1/200 s bis 30 s (mit Blitz)

+ größerer LCD-Monitor

Die negativen Punkte der Canon EOS 450D hab ich mir noch genauer angeschaut, und bin zu folgenden Schlussfolgerungen gekommen.

- Kontra

- “nur” 12 statt 14 Megapixel

Bringt anscheinend bis auf die höhere Auflösung keine weiteren Vorteile für Hobbyfotografen wie mich.

- kein ausklappbarer Display

ist ein Nachteil, aber ich bin bis jetzt auch ohne immer gut ausgekommen, und das sogar ohne „Live-View“

- kein Bildstabilisator im Gehäuse

großer Nachteil, jedoch für die Standartobjektive befindet er sich in den Objektiven und für „spezial“ Objektive benötige ich dann so oder so ein Stativ.

- kleiner Sensor

Liefert aber laut Chip.de eine bessere Bildqualität als die Sony Alpha 350

Beide Kameras wurden auf http://www.chip.de/ getestet und haben ungefähr gleich abgeschnitten. Weiters liegen Beide SLR in der gleichen Preisklasse, was die Entscheidung nicht einfacher gemacht hat. Schlussendlich hat mich das Handling und das Gewicht im Geschäft von der Canon EOS 450D überzeugt

Genaueres, bzw. ein Vergleich der einzelnen Herstellerangaben gibt es unter Continue reading >> zu lesen.

Untitled-1 copy.jpg

(mehr …)

Mobiltelefon als Kamera!

Samstag, März 29th, 2008

Ein Mobiltelefon wird meiner Meinung nach eine “richtige” Digitalkamera niemals ersetzen können, aber kann durchaus eine gute Alternative für Schnappschüsse und Situationen sein, wo gerade keine Digitalkamera greifbar ist. Ich habe in meiner Foto-Galerie – aus diesem Grund nun ein eigenes Album Handyfotos Sony Ericsson K800iangelegt, in dem Fotos veröffentlicht werden, die mit dem Sony-Ericsson-Handy K800i, welche eine 3,2 Megapixel -Kamera eingebaut hat, gemacht wurden. Derzeit befinden sich nur HDRI-Aufnahmen im Album, aber vielleicht änder es sich ja bald.

HDR_Ausgerichet_BAUMstamm_0000_DSC03078_filtered_filtered.jpg HDR_Ausgerichet_Sonnenaufgang_0000_DSC02825_filtered_PS_16_9.jpg