Deutsch flagEnglisch flagFranzosisch flagAdd to Google
Schmetterling: Startbereit

Beliebte Beiträge

Archive

# Seiten von Bekannten und mir selbst

Interessante Seiten

Schlagwörter

Es werde Licht – LED Lenser M7R im Test

Ein Spaziergang bei Nacht durch den finsteren Wald. Kein Problem mit der neue LED-Taschenlampe M7R von der Firma Zweibrüder. Im Rahmen meines Blogs: “Geldverdienen im Internet” durfte ich diese, im Oktober 2010 erscheinende LED-Lampe, testen und war davon beeindruckt: Ausführlicher Testbericht: LED LENSER M7R – Taschenlampe für Profis und „Normalos“

Zoom6_ON_IMG_5115.jpg Zoom6_OFF_IMG_5114.jpg

Weitere Bilder aus diesem Testbericht / Review werde ich euch auch hier in diesem Blog präsentieren. So viel vorweg, es werden vermutlich nicht die Einzigen bleiben, da sich diese LED-Lampe bestimmt auch sehr gut als Lichtquelle für das ein oder andere Motiv eignen wird. Auch diese ersten Light-Painting-Versuche wurden mit der LED Lenser M7R durchgeführt.

IMG_5127_PS_16_9.jpg IMG_5121_PS_16_9.jpg

Die LED-Lampe kostet über Amazon ungefähr 179 €: Zweibrüder LED LENSER® M7R – LED Taschenlampe. Als Technische Daten lassen sich vor allem eine Leuchtdauer von 20,5 h, die Leuchtstärke von 220 Lumen und die Leuchtweite von ~255 Meter hervorheben.

Weitere, zum Teil etwas günstigere LED-Taschenlampe mit einer Leuchtkraft über 100 Lumen gibts zum Beispiel folgende:


3 Responses to Es werde Licht – LED Lenser M7R im Test

  1. LED Lenser M7R: Leistungsstarke Akku-Taschenlampe ab Oktober!

    […] folgende:Weitere Bilder mit der LED Lenser M7R im Einsatz gibt es in diesem Blogbeitrag zu sehen: Es werde Licht – LED Lenser M7R im Test Ab 4.10.2010 wird es so weit sein, und die LED-Lenser M7R von Zweibrüder wird lieferbar sein. […]

  2. Rainer

    Beeindruckende Bilder. Mit welcher Kamera und mit welcher Belcihtungszeit hast Du diese Bilder geschossen? Ich habe im Sommer auch mit Foto und Taschenlampe experimentiert. Die Ergebnisse waren jedoch sehr – ich möchte mal sagen – ernüchternd.

  3. Bernhard

    Hallo Rainer. Erst einmal herzlichen Dank für deinen Kommentar. Die Bilder wurden mit einer Canon EOS 550D, Stativ und dem Kitobjektiv geschossen. Belichtungszeit lag bei den Lightpainting Bildern mit ISO100 bei 10 sec. Die anderen Bilder wurden mit 6 sec. Belichtung und ISO 1600 aufgenommen. Als Blende wurde immer die größt mögliche gewählt.