Deutsch flagEnglisch flagFranzosisch flagAdd to Google
Barcelona Wind- und Kitesurfen vor der Kueste

Beliebte Beiträge

Archive

# Seiten von Bekannten und mir selbst

Interessante Seiten

Schlagwörter

|

Barcelona: Wellen des Meeres… | Videos: Die größten Wellen der Erde

Mittwoch, November 12th, 2008

So, nach einer kurzen Barcelonapause folgt jetzt der vermutlich vorletzte Beitrag über Barcelona. Dieser Beitrag beschäftigt sich nicht direkt mit der Stadt selbst, sondern viel mehr mit dem Wasser das Barcelona umgibt, dem Mittelmeer.

 P1060110_PS_16_9_B_W_(c)_Bernhard_Plank.jpg P1060097_PS_16_9_(c)_Bernhard_Plank.jpg

Wellen können die verschiedensten Formen annehmen und werden auch als Seegang bezeichnet. Leider sind 1-2 Tage am Strand viel zu wenig, um wirklich Eindrücke von “Wellen” zu bekommen, aber eines steht fest, einen Tag ohne Wellen gibt es nicht, auch wenn sie einmal größer und einmal kleiner sind. In Entsprechung zur Windstärke nach Beaufort bezeichnet Seegang eine Einheit im maritimen Bereich. Nach dem deutschen Kapitän Peter Petersen umfasst die Seegangsskala die Stärken von 0 bis 9.

P1060104_PS_16_9_(c)_Bernhard_Plank.jpg P1060096_PS_16_9_(c)_Bernhard_Plank.jpg

Um größere, bzw. die größten Wellen der Erde (“Freak Waves”) als Video zu sehen, kann ich auf folgenden Blog verweisen: “Videos von den größten Wellen der Erde“.

Virtuelle Galerie auf meinem Photoblog – „Cooliris“ (früher „PicLens”)

Sonntag, November 9th, 2008

Ich habe die Möglichkeit, meinen Photoblog mittels „Cooliris” (früher „PicLens“) zu betrachten, zwar schon länger eingebaut gehabt, aber viele kennen dieses Addon  für Firefox bzw. Internet Explorer 6 und 7 vermutlich nicht. Aus diesem Grund möchte ich es euch mit diesem Beitrag vorstellen. Bei den hier gezeigten Bildern handelt es sich um “Screenshots” aus Cooliris, wie ich gerade durch die virtuelle Galerie auf meinem Photoblog “spaziere”.

Cool_iris_photoblog.jpg Cool_iris_photoblog_3.jpg 

Wenn ich durch diese Bilder das Interesse einiger von euch geweckt habe und ihr euch nun dieses Addon auch installieren wollt, dann ist es am einfachsten auf die Herstellerseite (http://www.cooliris.com/) zu gehen, und auf “Download now” zu drücken.

Cool_iris_photoblog_2.jpg Cool_iris_photoblog_4.jpg

Cooliris, zeigt Fotos und Bilder im Internet als 3D-Diashow an. Die kostenlose Browser-Erweiterung für Firefox und IE  unterstützt neben meinem Photoblog die Bildersuchen von Google und Yahoo sowie die Foto-Webseiten Flickr und Facebook.

Sobald ihr euch auf einer der genannten Seiten befindet, lässt sich Cooliris (PicLens) durch anklicken des Grün-Blauen Cooliris-symbol Cooliris oder PicLens Logo Cooliris oder PicLens Logo starten, das entweder links unten auf den Bildern erscheint oder rechts oben im Browserfenster ersichtlich ist.