Deutsch flagEnglisch flagFranzosisch flagAdd to Google
Gelb-Orange: Farbentrichter

Beliebte Beiträge

Archive

# Seiten von Bekannten und mir selbst

Interessante Seiten

Schlagwörter

|

Neues Objektiv und erste Bilder – Canon EF 100-400mm L IS USM!

Samstag, Mai 28th, 2011

Nach langem Warten, Überlegen und Kopfzerbrechen habe ich mich nun doch wieder dazu überwinden können, mir nochmal ein entsprechendes Tele-Zoom-Objektiv zu kaufen, nach dem ich ja mit dem letzten von Sigma leider gar nicht zufrieden war: Das Objektiv Sigma 150-500mm 5,0-6,3 DG APO OS HSM im Test
Mein neues Tele-Zoom-Objektiv ist das “Canon EF 100-400mm L IS USM” welches gerade bei Amazon “relativ” günstig um ca. 1300 € zum kaufen gibt. Ich habe dieses Objektiv nun seit ca. zwei Wochen und werde es mir definitiv behalten. Die Schärfe finde ich ok (sie haut mich nicht vom Hocker) aber ist aus meiner Sicht deutlich besser als bei dem bereits erwähnten Sigma-Zoom-Objektiv. Was mich wirklich überzeugt, sind der schnelle und leise Autofokus, die Farben und Kontraste welche mit diesem Objektiv zustande kommen.

Einen detaillierten Testbericht/ Review zum “Canon EF 100-400mm L IS USMwerde ich nicht schreiben, da mir leider dafür die Zeit fehlt und es im Internet mehr als genug Testberichte und Kundenrezensionen dazu gibt. Für mich zählen in erster Linie nur die Fotos welche damit zustande kommen:

IMG_8689_PS_16_9.jpg IMG_8695_PS_16_9.jpg IMG_8160_PS_16_9.jpg

IMG_8191_PS_16_9.jpg IMG_8201_PS_16_9.jpg IMG_8682_PS_16_9.jpg

Hauptgrund für ein derartiges Tele-Objektiv war bestimmt die fehlende Möglichkeit, Tierportraits von freilebenden Vögel zu machen. Aber nicht nur im Bereich der Tierfotografie ist für mich dieses Objektiv interessant, sondern auch für die Landschaftsfotografie:

IMG_8245_PS_16_9.jpg IMG_8234_PS_16_9.jpg IMG_8259_PS_16_9.jpg

IMG_8271_PS_16_9.jpg IMG_8274_PS_16_9.jpg IMG_8275_PS_16_9.jpg

IMG_8273_PS_16_9.jpg IMG_8718_PS_16-9.jpg IMG_8736_PS_16_9.jpg

Aufgenommen wurden alle Bilder mit der Canon EOS 550D mit freier Hand. Die verwendete Brennweite lag bei den meisten Bildern bei 400 mm, wodurch ich persönlich von der Bildqualität und Schärfe sehr zufrieden bin.

Tierporträts aus Wien – Auge um Auge

Samstag, Januar 2nd, 2010

Alle Tierporträts konnten während eines zweitägigen Besuchs in Wien aufgenommen werden. Unter anderem waren die Tiere im Haus des Meeres, im Tiergarten Schönbrunn und im Schmetterlingshaus im Burggarten zu finden.

IMG_9669_PS_filtered.jpg IMG_9981_PS_filtered.jpg

IMG_9716_PS_crop_filtered.jpg IMG_9719_PS_crop_filtered.jpg IMG_9733_PS_filtered.jpg

IMG_9980_PS_filtered.jpg IMG_9707_PS_filtered.jpg

Auch wenn die Eintrittspreise mittlerweile schon enorm hoch sind, war es den Besuch wert. Jedoch schrecken mich die Preise für das Haus des Meeres und dem Tiergarten Schönbrunn entsprechend ab, so dass ich dort in den nächsten Jahren vermutlich nicht mehr als Besucher vorbei schauen werde.  Lediglich im Schmetterlingshaus könnt ich mir noch einmal vorstellen, den Eintrittspreis von 5,50 € (Erwachsener) zu bezahlen und würde mir dann entsprechend viel Zeit zum Fotografieren nehmen. Gut das in meinem Fall keine Kosten für Hotel und Übernachtung anfallen, da zahlt sich dann auch ein “Kurzausflug” nach Wien meistens schon aus. Weitere Bilder gibt es in meiner GalerieTierportraits – Auge um Auge oder noch in diesem Beitrag:  (mehr …)